Dafür
sind wir da

Wir begleiten Schwerkranke und Sterbende während ihrer letzten Lebensphase, sei es zu Hause, im Heim oder im Spital. Dies erfolgt unabhängig von Alter, Krankheit und konfessionellem oder kulturellem Hintergrund. Wir ergänzen und entlasten da, wo Angehörige oder andere Dienste hinsichtlich ihrer Kraft, ihrer Zeit oder einfach ihrer Lebensumstände an Grenzen gelangen. Wir leisten unsere Einsätze am Tag und auch in der Nacht kostenlos.